1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

virtuell versus real life

Dieses Thema im Forum "Medien" wurde erstellt von Jakob62, 12. Mai 2019.

  1. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Werbung:


    Wie sehr unterscheidet sich euer real life und das, was ihr da erlebt und wahrnehmt von der virtuellen Darstellung der Welt durch Medien und anderen virtuellen Netzen? Wie viel Prozent Übereinstimmung haben beide Welten?
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Fast "keine" Übereinstimmung...
     
  3. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    15.000
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Bernies Gegenantwort: "Mindestens 51% " Übereinstimmung auf lange Sicht...!!

    Grund: "Realität" braucht radikale Bestätigung in ihren Grenzen des Eintretens und Verlassens von dem, was wir "Wirklichkeit" nennen!

    Die Wirklichkeit hat dies aber nicht nötig und braucht fast "keine" Übereinstimmung, denn sie ist (in der Regel) vollkommen bewusstseinsunabhängig in sehr ultrakurzen Zeiträumen von unzugänglicher Nichtbeobachtung , unzugänglichem Nichtwissen und unzugänglicher Nichtexistenz, dafür aber immerhin in exakter Mesophysik theoretisch "fehlerfrei aber nutzlos" mittels intelligenter Ausschlussverfahren (weltfremd) berechenbar. ...:p

    Was nun, sprach die eierlegende Wollmilchsau als Huhn? :D

    Bernies Sage (Bernhard Layer)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2019
  4. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    15.000
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Bernies Universalpostulat:

    Jedes Ereignis steht existenziell für sich,
    dagegen hängt alles mit allem
    immer nur über (vorauseilende und/oder nachwirkende)
    Sinnesreizwirkungen wirksam zusammen,
    aber praktisch nie vollkommen exakt gleichzeitig in Raum und Zeit,
    ausgenommen in nutzloser Theorie zu missverständlichen Vergleichszwecken.

    Bernies Sage (Bernhard Layer)​
     
  5. Svensgar

    Svensgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    7.227
    Ort:
    Berlin
    In den Medien lesen wir nicht direkt unsere Tagebücher.
     
    dasinci gefällt das.
  6. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    977
    Werbung:


    Oh doch, es werden viele Biographien publiziert, wenn man sich identifizieren will ist es wie das eigene Tagebuch.
     
  7. Svensgar

    Svensgar Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    7.227
    Ort:
    Berlin

    Das kann ja sein, das meinte ich nicht, ich meinte direkt unsere Tagebücher, die lesen wir nicht. Identifizieren kann ich mich auch mit Gummi oder Beton, alles möglich.
    Es war mehr dahingeschrieben, es steckte nicht die Absicht dahinter, eine Thematik zu inszenieren.

    Klar, wenn man will, dann will man.


    Ich kann die Vorstellung von meinem Leben nicht real life nennen. Da gab es eine Gruppe, ich fand die gut, mein Gott.
     
    5Zeichen und dasinci gefällt das.
  8. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    977
    Das war natürlich ironisch gemeint denn wie viele leben in der virtuellen Welt, wie hier und merken die Realität kaum noch.
    Ich bin sehr für Fantasie im Kopf aber wenn dabei die Grundlagen und Fakten des Lebens nicht wahrgenommen werden und da gibt es viel Schatten, dann läuft etwas schief.
    Bei mir stehen Realität und Virtuelles 50&50 nebeneinander, es überschneidet sich nicht. Wenn ich hier schreibe bin ich virtuell und sonst nichts.
    Wenn ich meditiere bin ich nur in der Realität und sonst nichts.
     
  9. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    28.783
    Wenn zwei Briefe sich kreuzen:dontknow:
     
  10. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    28.783
    100% hat jeder,aber 100% mit Einschränkung:blume2:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden