1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Gartentagebuch

Dieses Thema im Forum "Eigene Werke" wurde erstellt von Munro, 5. Februar 2019.

  1. Munro

    Munro Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    2.369
    Werbung:


    Sturm-Warnung für Deutschland: Tiefs "Franz" und "Gebhard" im Anmarsch

    https://web.de/magazine/panorama/we...schland-tiefs-franz-gebhard-anmarsch-33606536

    Nach dem Sturm ist vor dem Sturm!

    Gerade war ich im Garten dabei, die Schäden von Eberhard auszubessern.
    Da kamen die Vorboten von Franz und Gebhard und ich habe einen ge-ordneten Rückzug angetreten. Es ist nicht gut, auf einer wackligen Leiter zu stehen und mit beiden Händen zu arbeiten, wenn sich ringsumher schon die Bäume biegen im Sturm ....
     
  2. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    4.505
    Mein Vater überlebte einst den Sturz aus 8 Metern von einem alten Kirschbaum. Blässli sagen wir zu den helleren, weichen Kirschen.
     
  3. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    4.505
    Vor ein paar Tagen habe ich mir Primeln mit sehr schönen, hellweißvioletten Blüten für die Wohnung gekauft. Primeln fühlen sich bei mir traditionell am Küchenfenster am wohlsten, das nach Osten schaut und haben es gerne, wenn der Topf ein klein wenig in Wasser steht. Meine liebste Hauspflanze ist der Hibiskus.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden